Weinverpackung: Britzer WeinKultur


Projektteilnehmer:

 

 

 

 

 

Ferdinand Buschmann & Okan Beyler, mit unserem Kunden: Thomas Güth (Mitte) von der Britzer Weinkultur


Sponsoren & Partner:

 

 

 


Aufgabenstellung:

Die Britzer WeinKultur ist ein Projekt des Vereins AGRARBÖRSE Deutschland Ost e.V.. Im Herzen von Berlin-Neukölln lässt sich dort das traditionelle Handwerk der Weinherstellung erleben. Besucher erfahren das Besondere an einem Weinanbau in der Großstadt, sowie die vielfältigen Arbeiten eines Winzers. Außerdem wird der angebaute Wein vor Ort in kleiner Auflage vertrieben. Im Rahmen des Moduls Grafikdesign II gab es bereits eine Zusammenarbeit von Studierenden des Studienganges Druck- und Medientechnik, dabei erstellten diese das Corporate Design und einige Werbemittel für „Die Britzer WeinKultur“. Diese wünscht sich ein Geschenkset, um ihren Wein zu vermarkten und gleichzeitig ein Mehrwert für den Kunden zu schaffen. Unsere Aufgabe war es, ein Konzept für diese Verpackung zu erstellen, dieses anhand von Prototypen zu testen und die Kosten und Voraussetzungen für eine mögliche Fertigung zu recherchieren.


Ergebnis:

 

.


Entwicklungs- und Herstellungsprozess:

 

.


Lehrveranstaltung:

Projekt Produkterstellung (SoSe 2018)


Projektbetreuung:

Prof. Dr. phil. Anne König


Hinweis:

Alle Urheber- und Nutzungsrechte liegen bei Ferdinand Buschmann & Okan Beyler

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in . Lesezeichen auf den Permanentlink.