Projekt „Sonderbar“

Vollständiger Projekttitel: Sonderbar
Lehrveranstaltung: Projekt Produkterstellung (WiSe 2018/2019)

Aufgabenstellung: Das Modul “Projekt Produkterstellung” ist ein Modul des Studienganges Druck- und Medientechnik an der Beuth-Hochschule für Technik in Berlin. Dabei sollen die Studenten ein Produkt fertigen und ihr bisher erworbenes Wissen im Druckbereich anwenden.
Die Idee zu “Sonderbar” entstand kurz nach der Einführungsveranstaltung zu dem Modul Produkterstellung und ist eine Erweiterung unserer Grundidee, die wir dort präsentiert haben. Dabei bestand die erste Idee darin, Studenten Tipps und Trips rund um die Hauptstadt zu präsentieren und Ihnen Möglichkeiten zu zeigen, preiswert die Stadt kennenzulernen.

Projektbesonderheit: “Sonderbar” ist ein klappbarer Flyer mit einer integrierten auffaltbaren Stadtkarte, die besonders Studenten und Auszubildende ansprechen und ihnen das außergewöhnliche Nachtleben von Berlin näherbringen soll. Eine weitere Besonderheit ist der Einsatz von fluoreszierende Sonderfarbe auf den Titelblatt des Flyers.
Projektbetreuer/in: Prof. Dr. Franziska Loh

 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in . Lesezeichen auf den Permanentlink.