Kiez Krümel

 Kiez Krümel ist eine Kennenlern-Box für geflüchtete Kinder im Weddinger Kiez, die hier ihr neues Zuhause gefunden haben. Mit 14 selbstillustrierten Lernkarten, erkunden die Kinder zusammen mit einer Begleitperson spannende Orte in ihrem Kiez, können mit Freikarten kulturelle Einrichtungen besuchen und sich darüber austauschen. Mit dabei sind unter anderem der Kunterbunte Kinderbauernhof, das ATZE-Musiktheater und viele verschiedene Spielplätze in der Umgebung. Mit Fragen und Aufgaben, lernen die Kinder ihre Umgebung besser kennen und Sie sollen Anregung zum Nachdenken und Austauschen geben.

 

Vollständiger Projekttitel: Kiez Krümel 

Projektteilnehmer: Alexandra Langendorf, Annika Brandt, Rafael Loferer,

Lehrveranstaltung: Projekt Produkterstellung, 6. Semester SoSe 2022

Aufgabenstellung: Lern- und Entdeckungskarten. Interaktives Abenteuerspiel für Kinder. Entdeckungstour durch den Weddinger Kiez in Zusammenarbeit mit WirGestalten e.V., ATZE Musiktheater, Schwimmbad Weissensee, RSVP Mitte

Projektbesonderheiten: Nachhaltiges Produkt in enger Zusammenarbeit mit verschiedenen Sponsoren

Projektbetreuer/in: Frau Prof. Dr. Loh