Projekt 4-Teile und 12-Teile Puzzle

4-TEILE UND 12-TEILE PUZZLE


Vollständiger Projekttitel:  4-Teile und 12-Teile Puzzle

Projektteilnehmer: Tejaw Ahrari, Cihan Girgin, Tasmia Girgin, Burak Kavi

Lehrveranstaltung: Projekt Produkterstellung, Konzeption und Planung Druck Wintersemester 2016/2017

Projektbetreuerin: Frau Prof. Dr. phil Anne König

Kurzbeschreibung:

Bei unserem Projekt des 4-Teile und 12-Teile Puzzles handelt es sich um zwei verschiedene Puzzle mit zwei verschiedenen Schwierigkeitsgraden. Da die Gruppenmitglieder Tasmia und Cihan selbst Kinder haben wollten wir als eine Gruppe für Eltern mit Kind eine Möglichkeit bieten, diesen Kindern in der Beuth Hochschule eine Abwechslung zu geben. Die Gestaltung des Puzzles haben wir gemeinsam entschieden. Wir haben uns für ein Känguru entschieden, dass in einem Klassenzimmer mit Baby sitzt. Des Weiteren haben wir uns für das Naturmaterial Holz entschieden und haben MDF-Platten mit weißer Beschichtung von einer Dicke mit 3 mm besorgt. Diese wurden dann bei der Weidling GmbH bedruckt und gefräst. Im Anschluss wurden sie mit einem Klarlack versiegelt, um die Puzzle unbedenklich für Kinder zu machen.

Wir möchten uns an dieser Stelle bei der Weidling GmbH, insbesondere bei Herrn Weidling, Fabian und Dirk bedanken. Wir wurden von Anfang an Ernst genommen und bei unserem Vorhaben super unterstützt. Die Weidling GmbH ist insofern unser Sponsor geworden, in dem wir kostenfrei unsere Puzzle bedrucken und fräsen lassen konnten.

Auch möchten wir uns bei Frau Prof. Dr. phil. König für ihre Hilfe und Unterstützung bedanken.

4-Teile Puzzle

12-Teile Puzzle

 

 

 

 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in . Lesezeichen auf den Permanentlink.