Dr. Beuthkers Schulkochkarten

Modul Projekt Produkterstellung & Konzeption und Planung Druck
bei Prof. Prof. Dr.-Ing. Helmut Peschke, SS 2016
Ein Projekt von Maximilian Neumann, Suzanne Savelief, Deniz Schwenk und Bernd Wolfram

Dr. Beuthkers Schulkochkarten sind ein Druck-Produkt – eine Postkarte. Gezeigt werden Rezepte.
Diese Postkarte kann aber viel mehr als nur verschickt werden. Das Postkartenmotiv dient als Trigger für ein Video. Mit Hilfe der App „Layar“ werden Postkartenmotiv und Video verknüpft und abgespielt. Das Video zeigt den Kochprozess des jeweiligen Rezeptes in einem maximal zwei minütigen Clip. Am Ende des Videos erscheint ein Link zu einer Webseite mit dem kompletten Rezept zum Nachlesen.
Ziel war es ein Projekt umzusetzen, das repräsentativ für die Inhalte des Studiums „Druck- und Medientechnik“ steht. Benötigt wurde Projektmanagement, Fotografie, Layout, Druck, Filmen, Schneiden, Augmentierung und Programmierung. Das Projekt ist das symbiotische Ergebnis unseres Studiums an der Beuth Hochschule für Technik, Berlin.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in . Lesezeichen auf den Permanentlink.