Nursun Zeren

Nursun Zeren   “ … und immer an den Kunden denken!“

Kurzbeschreibung:

Neuere konzeptionelle und gestalterische Entwicklungen von Kundenmagazinen. Kundenmagazine gewinnen in der Unternehmenskommunikation zunehmend an Bedeutung. Die journalistische Kommunikation mit Kunden hat sich in Zeiten der Medienüberflutung zu einer effektiven und glaubwürdigen Alternative in der Kundenansprache entwickelt. Studien und Erfahrungen aus der Praxis belegen, dass Kundenmagazine nachhaltig zur Kundenbindung und zugleich zur Imagebildung und -verbesserung beitragen. Der Erfolg eines Kundenmagazins hängt jedoch maßgeblich von journalistisch hochwertigen Inhalten und einem ansprechenden Design ab. Diese Qualitätsmerkmale – insbesondere die gestalterische Aufmachung – gilt es in dieser Diplomarbeit zu durchleuchten, und einen Leitfaden für überzeugende Kundenmagazine zu erarbeiten. Auf Basis der gesammelten Erkenntnisse werden im praktischen Teil gestalterische Optimierungsmöglichkeiten für ein bestehendes Kundenmagazin aufgespürt und in einem Redesign-Vorschlag umgesetzt.