13. November 2011

Produkterstellung

WS 2013/2014

Kurzvorstellung_Fehlerfaecher_VorschaubildProjekt Fehlerfächer „Through the Looking-Glass“
Projektteilnehmer:

Paul Fochler, Christopher Drake, Salome Rohn, Christine Meyer-Quade
Projektbesonderheiten:
DTP-Aufbereitung/Checkliste von Druckdaten, schematische Darstellung von Druck- und Weiterverarbeitungs-fehlern. Integration eines Fadenzählers, Bindung via Buchbindeschraube, Ober- und Unterseite des Fächers mit Schwarzpappe (Oberseite via Laser gestanzt)

 

SS 2012


Ersti Hilfe Kit Projektteilnehmer:
Catharina Klein, Marita Raasch, Julia Schmidt
Projektbesonderheiten:
Ein Starter-Kit für die Erstsemester mit nützlichen Utensilien für Studium und Beruf. Inhalt: Fadenzähler, Falzbein, Farbbrille, Rasterzähler, Metamerie-Indikator, CMYK-Buntstifte, Kugelschreiber, Anleitungs- und Infoheft.

Tischkalender besscom AG Projektteilnehmer:
Magdalena Kierat, Doreen Urban, Nadine Edelmann
Projektbesonderheiten:
3-teiliger Tischkalender

Projektbesonderheiten:
Sponsorenmappe

GONIS Bastelbuch Projektteilnehmer:
Katja Friedl, Annekathrin Jost, Janine Minkner
Projektbesonderheiten:
Viele Bastelideen mit Produkten von GONIS. Quadratisches 9er-Raster, Partielle Veredelung, Veredelung des Umschlags mit AntiquePaste

SS 2011


The Brights Projektteilnehmer:
Benjamin Eib, Andreas Renner, Silvio Schneider
Projektbesonderheiten:
Hardcover-Album inklusive CD und Booklet für die Beat-Band „The Brights“. Buchdecke aus gummiertem Papier und im Siebdruck produziert, Booklet fadengeheftet, CD im LP-Look.

The Floretts Projektteilnehmer:
Sarah Leopold, Olaf Müller, Miriam Rmeih
Projektbesonderheiten:
CD-Verpackung mit integrierter EP.

Ikonen zum Anfassen Projektteilnehmer:
Overlab: Peter Thom, Navid Thürauf, Björn Voigt
Projektbesonderheiten:
Geschichtsfächer mit gerilltem Schutzumschlag mit Magneten. Dreibändiges Werk mit genietetem Gummiband.

Mein Berlin Projektbesonderheiten:
Stadtführer im Fächerformat

„Boris und Eiko haben sich gestritten“ Projektteilnehmer:
Asja Klotz, Susann Heidrich
Projektbesonderheiten:
Projekt Kinderbuch

SS 2010


Shortcuts Projektteilnehmer:
Valentin Bünsow, Vivien Friedrich, Janek Zimmermann
Projektbesonderheiten:
DMT Studienführer
Faltschachtel Seemann-Reisen Projektteilnehmer:
Anette Schenk, Cathrin Carmienke, Franziska Pohlmann
Projektbesonderheiten:
Faltschachtel inklusive Stanzform
FotowendebuchProjektteilnehmer:
Friederike Zappe & Christiane Fischer
Projektbesonderheiten:

Buchdecke aus Naturfaser mit Prägung, gedruckt auf MultiArtSilk

SS 2009

Bildband TellingstedtProjektteilnehmer:
Stefan Hähnel, Nils Orth, Jana Pihan, Christoph Wanja, Gordon Weidler
Projektbesonderheiten:
Prägung im Umschlag, Spezialpapier für Umschlag.

SS 2008

SPIEL>>BUCHProjektteam:
Nadine Fuchs, Bastian Hofmann, Thomas Mielke, Martin Thiele
Beschreibung:
Das Buch als Verpackung: Exklusives Würfel-Brettspiel mit Ereigniskarten. Formgeschäumter Schaumstoffblock im Harcovereinband mit Prägung als maßgeschneiderte Verpackungslösung für Spielelemente.
GLOSSAR DER DRUCKPRODUKTIONProjektteam:
Barbara Bossert, Nadine Lachmann, Patricia Sutor
Beschreibung:
Glossar, welches zum Einen alle relevanten Begriffe der „modernen“ Druckproduktion enthält, andererseits haptisch und visuell unseren qualitativen Ansprüchen sowie denen der Branche entspricht.
LUCA LESEZEICHENProjektteam:
Anna Werner und Luzie Baumgart
Beschreibung:
Luca Lesezeichen geht verloren und macht sich auf die Suche
nach einem neuen zu Hause. Ein Kinderbuch für Kleine und Große,
in dem die manuelle Buchbindung im Mittelpunkt steht.
www.baumgartwerner.de

WS 2007/2008

DIY OR DIE!?Projektteam:
Stefanie Morgner, Michael Chudoba und Alfred Trinnes
Beschreibung:
Bildband über 5 Locations in Berlin und Potsdam, die selbstverwaltet sind selbstveranstaltete Konzerte und Events auf die Beine stellen. Siebdruck und Digitaldruck.
WANTED!Projektteam:
Claudia Große, Susanne Günzel, Stefanie Kienitz
Beschreibung:
Beileger im Deutschen Drucker im Westernstyle. Vorstellung der Absolventen im DIN lang Format mit Spotlackierung veredelt.
WORKAHOLIC Ausgezeichnet:
www.workaholic-spiel.de 3. Platz InnovationspreisProjektteam:
Alexander Fuchs, Maurice Heinrich und Gesine Rohrbeck
Beschreibung:
Komplexes Brettspiel rund um die Druck- und Medien-Branche.
GÄRTEN DER WELT Projektteam:
Regine Leucht, Yuen Men Cheung, Anna Sauthof, Andrea Richter
Beschreibung:
Buch mit Gewebeeinband 20 x 20 cm, mit Fotos, Texten und Zeichnungen von sechs wunderschönen Gärten.

WS 2004/2005

FORMATE 2005 Projektteilnehmer:
Anja Zimmermann und Sandra Jarke
Projektbesonderheiten:
Stanzung im Umschlag, Spotlackierung im Innenteil
„Formate – In Form für Ihr Unternehmen“ – die Absolventinnen und Absolventen
sind in Form um ihren Beitrag in den Druck- und Medienunternehmen zu leisten.
Mehr dazu auf www.formate-2005.de

WS 2003/2004

INDUSTRIEARCHITEKTUR DER JAHRHUNDERTWENDE IN BERLIN Projektteilnehmer:
Hendrikje Bechstein, Michael Hajek, Robert Hartke
Projektbesonderheiten:
Photografien mit der „Toy-Camera“ Holga auf AGFA-Skala-Filmmaterial, Duplexdruck mit Schwarz und HKS 47. Ein Wandkalender Format 45x45cm produziert im Duplexdruck.
VON DER ROLLE Projektteilnehmer:
Miriam Doberschütz, Esther Schmidt, Claudia Thiem
Projektbesonderheiten:
Drucklänge 5m, Motive in verschiedenen Maltechniken
Ein Rollkalender im Format 0,3x5m zur Mehrfachnutzung von Jahr zu Jahr
ESST OBST! – Die Vitamine für ihr UnternehmenProjektteilnehmer:
Nancy Nagel, Nathalie Wegener, Dirk Hausburg, Christoph Flöther, Mark Prévoteau
Projektbesonderheiten:
Klarlack auf den Fotos, Hintergrunddruck als Pergamentpapier, Leselasche mit den wichtigsten Informationen. Der Beihefter im Deutschen Drucker mit den Diplomanden soll den Unternehmen neue Abwehrkräfte gegen wirtschaftlich schlechte Zeiten vorstellen.
MEMORY-SPIELProjektteilnehmer:
Uta Zimmermann, Urs Bühler, René Kalinowsky
Projektbesonderheiten:
Gedruckt auf 135g Bilderdruck glänzend, aufgezogen auf 800g-Pappe, zellophaniert. Memory-Spiel mit den Studenten des Studiengangs Druck und Medientechnik (Beuth Hochschule für Technik Berlin).
TISCHKALENDERProjektteilnehmer:
Katja Fahrendholz, Jamal Mohammadi, Falko Steiger, Fabian Wilhelm
Projektbesonderheiten:
gedruckt auf 250 g/m2, Ständer aus Wellpappe mit Wire-O-Bindung
Tischkalender im Format 15x21cmmit Illustrationen von F.W. Bernstein über das Buchbinden nach dem „Märchen vom sichern Mann“ von Eduard Mörike.
KÜNSTLERMAPPE Projektteilnehmer:
Nicole Sips, Nils Pfeifenberger, Johannes Storz
Projektbesonderheiten:
Schwarzer Einband mit Lackierung, Wire-O-Bindung und Klettverschluss
„Art-Support“ ist ein Druck-Projekt zur Unterstützung von Künstlern, bzw. Künstlergruppen.
DRUPA GRUPPE
Projektteilnehmer:
Vivian Pommerening, Björn Englert, Jörn Graßmann, Stephan Jork, Hassan Jouni, Guido Wienzek, Konstantin Zaiser
Projektbesonderheiten:
Mappe: Duplexdruck auf 450g/m2 mit Mattfolie und Spotlack veredelt
CD: Cover mit Blindprägung, gedruckt im 80er-Raster
Eine Mappe und eine CD-Rom zur Präsentation des Studiengangs Druck und Medientechnik (Beuth Hochschule für Technik Berlin) auf der Drupa 2004.
HAUTNAH
Projektteilnehmer:
Katja Schlichting, Rolf Kleiner, Sebastian Müller, Andreas Schlegel
Projektbesonderheiten:
Makrophotos zu jedem Studienfach, Textilganzgewebeeinband mit Prägung, Banderole mit Blindenschrift. „HAUTNAH“ ist ein gebundener Bildband zur Vorstellung des Studiengangs Druck und Medientechnik (Beuth Hochschule für Technik Berlin).

WS 2002/2003

PERSPEKTIVEN 2004 Projektteilnehmer:
Bernhard Steenken, Christoph Litschko, Sandra Klitzke, Thorsten Schröter
Projektbesonderheiten:
Vollständig durch Sponsoren finanziert: Druckhaus Berlin Mitte, Epple Druckfarben, Hansa Grafia, Bruno Helm Buchbinderei
Wandkalender im Format 60x40cm mit Motiven aus der Druck- und Medienindustrie.
PDF/X3-KOCHBÜCHERProjektteilnehmer:
Martina Eiler, LutzMaternowski, Klaas Posselt
Projektbesonderheiten:
erweiterbare Einzelblattsammlung in einem passenden Ringordner
PDF/X3-Nachlagewerk im Format DIN A5 zu den Themen „Verfahrensangepasste Datenerstellung“ und „Medienneutrale Datenerstellung“.
DRUCKFAHRPLANProjektteilnehmer:
Jeanette Hoger, Wanda Spangenberg, André Breske, Nicolas Grützmacher
Projektbesonderheiten:
Mehrfachnutzen als Taschenkalender und Nachschlagewerk (Themen: Typografie, Druckvorstufe, Drucktechnik, Weiterverarbeitung)
Taschenkalender für 2004 und Nachschlagewerk in einem.
STUDIERANLEITUNG