Welcome to drupa 2012

Alle vier Jahre trifft sich die internationale Druck- und Medienbranche für zwei Wochen in Düsseldorf zur drupa und auch im Mai diesen Jahres war es wieder so weit. Die fünf Hochschulen Deutschlands, an denen Druck- und Medientechnik studiert werden kann, präsentierten sich zum zweiten Mal an einem Kooperationsstand. Neben der Beuth Hochschule Berlin waren die Universität Wuppertal, die HdM aus Stuttgart, die Hochschule München und die HTWK Leipzig an einem gemeinsamen Stand zu finden. Unser Studiengang zog durch seine neue und kreative Gestaltung viele Blicke auf sich und lockte unterschiedlichste Leute an den Messestand: Auszubildende der Druckbranche und Berufsschullehrer genauso wie Alumni, Vertreter der Wirtschaft und natürlich die Sponsoren des Messestandes. Das gesamte Werbemittelkonzept, das von Studierenden ausgearbeitet worden ist, war auf Nachhaltigkeit ausgerichtet und stieß dadurch auf großes Interesse, dies galt vor allem für die “reusesource”-Produkte. Wir führten viele aufschlussreiche Gespräche und konnten neue Kontakte für zukünftige Projekte an der Hochschule knüpfen. Unser studentisches Standteam hatte also eine sehr schöne Zeit in Düsseldorf und am letzten Tag der Messe zählte nur: “Nach der drupa, ist vor der drupa.”